internship.careers

Software Development Internships

Student Informatik - Unterstützung der Gruppe Sensorsysteme (m/w/d)

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

  • c++
  • python
  • simulation
  • open-source
  • carla

Quick Facts

Company
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Location
Braunschweig, DE
Experience
Student
Employment
Internship
Type
On-site

Job benefits

  • Work-Life-Balance
  • Weiterbildung
  • Chancengleichheit
  • Gute Kantine
  • Herausforderungen
  • Die spannendsten Forschungsprojekte unserer Zeit!
  • Gleitende Arbeitszeit

Job description

Willkommen beim DLR.


Unser Institut für Verkehrssystemtechnik in Braunschweig sucht eine/n Student/in Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau o.ä. für die Unterstützung in der Gruppe Sensorsysteme. 


Ihre Mission:


Das Institut für Verkehrssystemtechnik betreibt mehrere Forschungsfahrzeuge und Road Side Units zum Testen der Kommunikation zwischen Fahrzeugen und Infrastrukturkomponenten. In der Gruppe Sensorsysteme arbeiten wir unter anderem an der Bereitstellung und Verarbeitung der Daten aus den verbauten Sensorsystemen. Zur Vereinfachung der Implementierung und der Tests unserer bestehenden Verarbeitungsketten möchten wir eine Simulation, basierend auf dem Open Source Simulator CARLA aufbauen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit uns im Rahmen einer Abschlussarbeit, eines Praktikums oder einer studentischen Tätigkeit dabei zu unterstützen.


Als Teil unseres Teams helfen Sie uns bei der Umsetzung und Implementierung bestimmter Szenarien in der Simulation, dem Verknüpfen von vorhandenen Pipelines der Sensordatenverarbeitung mit der Simulation, sowie beim Integrieren und Testen neuer Implementierungen im Fahrzeug und auf den Road Side Units.


Mobilität hat in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert. Menschen wollen sicher, bequem und schnell ihr Ziel erreichen. Güter müssen über kurze und lange Strecken kostengünstig transportiert werden. Folgen der Mobilität zeigen sich in Umweltbelastungen, Unfällen und Staus und verstärken sich mit dem stetig wachsenden Verkehrsaufkommen. Diesen Herausforderungen stellen wir uns am Institut für Verkehrssystemtechnik. Wir erarbeiten Lösungen für eine sichere und effiziente Mobilität der Zukunft.


Ihre Qualifikation:



  • laufendes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Ingenieurswesen o.ä.

  • Programmierkenntnisse z.B. in Python oder C++

  • Erfahrung im Umgang mit Linux

  • gute Englisch- oder Deutschkenntnisse

  • systematische und strukturierte Arbeitsweise

  • Motivation, Teamfähigkeit und Eigeninitiative

  • Erfahrung mit CARLA wünschenswert


Ihr Start:


Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Apply now